Urkunden & Betriebsunterlagen

Urkunden & Betriebsunterlagen

unser Service für Ihr Unternehmen

 

Unser SERVICE für Ihr UNTERNEHMEN

Im Vergleich zu anderen Branchen ist die Arbeitnehmerüberlassung in hohem Maße reguliert.
Die Modalitäten sind im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz festgelegt.
Um überhaupt als Unternehmer tätig zu werden,
bedarf es einer Erlaubnis der Bundesargentur für Arbeit ( BA )
Dabei wird überprüft ob der Betrieb die „erforderliche Zuverlässigkeit“
besitzt oder in der Lage ist, die üblichen Arbeitgeberpflichten zu erfüllen.

Unseren Kunden möchten wir die Sicherheit darüber geben,
dass unsere Mitarbeiter ordnungsgemäß versichert und angemeldet sind.

Wir sorgen für Transparenz und stellen Ihnen hier alle wichtigen Dokumente
und Unbedenklichkeitsbescheinigungen als Download zur Verfügung.

Urkunden & Unbedenklichkeitsbescheinigungen

 

Tarifvertragsurkunde der Personaldienstleister Bescheinigung 2016 mehr…

 

unbefristete Arbeitnehmerüberlassungurkunde des Landesarbeitsamts seit 28.04.2000 mehr…

Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) ist die gesetzliche Unfallversicherung für über 3.3 Millionen Versicherte in rund 326.000 Unternehmen der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, des Hotel- und Gaststättengewerbes, des Bäcker- und Konditorenhandwerks, der Fleischwirtschaft, der Tabakindustrie und von Schausteller- und Zirkusbetrieben. mehr…

Allgemeine Ortskrankenkassen Unbedenklichkeitsbescheinigungen auch der Bundesknappschaft sowie Auszüge für Sozialversicherungsleistungen. mehr…

Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts Stuttgart mehr…

Bescheinigung der Versicherung für die Betriebshaftpflicht mehr…

Bescheinigung über Zuverlässigkeit in Bankangelegenheiten mehr…

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hubrigs Hollyfood Catering GmbH mehr…

 

Auszug der GmbH aus dem Gewerbezentralregister mehr…

Die Gesundheitsbehrung ( Infektionsschutz ) aller Mitarbeiter mehr…